18.03.2016

[Rezension] Before us


Titel:Before us
Originaltitel:Before
Autorin:Anna Todd
Verlag:Heyne
Preis:12,99
Reihe:Band 5
Seitenanzahl: 396 Seiten

Inhalt:
Bevor Hardin Tessa traf, war er leer.Alles erschien ihm sinnlos. Er wusste nicht, was Liebe ist.Danach war alles anders.Er wird nie mehr der sein, der er einmal war.
Cover:
Das gelb zusammen mit dem Schwarz finde ich eigentlich ganz gut, aber leider harmoniert es nicht ganz mit den anderen. Schade, aber trotzdem schön!
Meinung:
Ich habe mich schon sehr lange auf das weitere Band der After-Reihe gefreut. Deshalb war ich froh, als das Buch schon eher in unserer Buchhandlung auslag.
Dieses Buch ist in drei Teile aufgeteilt. Sie heißen: Before, During und After.
Im Before-Teil ging es um die Frauen, die Hardin vorher gekannt hat. Es wird erzählt, wie Steph, Melissa, Molly und Nathalie das erste Mal Hardin gesehen haben. Vor jedem Kapitel steht etwas in kursiv gedruckt, was ich sehr schön fand. Es beinhaltet kleine Personzusammenfassungen oder Gefühle. Dort wird nie von Hardins Namen gesprochen, sondern immer nur von ihm (‚er‘). Ich fand schön das Leben von den anderen bruchstückenhaft zu erleben. Vor allem Mollys Geschichte, warum sie immer so fies war, hat mich sehr berührt.Für diesen Teil gebe ich 4/5 Sternen.
Der During-Teil hat mir gar nicht mal so gut gefallen. Klar ist aus seiner Sicht der erste Teil viel anders, aber eigentlich bleibt es gleich. Das mag wie ein Widerspruch klingen, aber wer es liest weiß es.Mich hat es irgendwann gelangweilt und leider wurde die Auflösung der Wette nicht mit rein gebracht…Darauf haben eigentlich alle gewartet. Ich vergebe 3,5/5 Sternen.
Der After-Teil hat mich dafür aber komplett überzeugt! Es war so schön, das Leben danach noch von Vance und Hessa zu erleben. Am witzigsten fand ich die Namenssuche für Hardin… Ich hab mich weggeschmissen.
Fazit:
Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Buch so seine Höhen und Tiefen hatte. Ich habe meine drei Bewertungen zusammengerechnet und durch drei geteilt (Mathegenie on point) und bin zum Ergebnis gekommen: 4/5 Sternen.


Kommentare:

  1. Hallo Johanna,
    richtig schöne Rezension! Das Buch muss ich mir unbedingt zulegen!
    Liebe Grüße Nina:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nina:)
      Dankeschön und ja es ist schon eine Empfehlung;)
      LG,JoJo

      Löschen